Im Winter wird deine Haut ganz besonders beansprucht und strapaziert. Trockene Haut wird leicht noch trockener und empfindliche Haut noch empfindlicher. Dafür ist aber nicht nur die Kälte verantwortlich, sondern auch trockene Heizungsluft sowie der ständige Wechsel zwischen warm und kalt.

Warum ist deine Haut im Winter so gestresst?

Der natürliche, schützende Fettfilm deiner Haut wird von Millionen kleiner Talgdrüsen hergestellt und erhalten. Bei Temperaturen von weniger als acht Grad produzieren diese Drüsen immer weniger Hautfett, wodurch sich der Feuchtigkeitsgehalt deiner Haut verringert. Bei extremer Kälte kann diese Fettproduktion sogar vollständig eingestellt werden, wodurch ein Hauptbestandteil des natürlichen Schutzmantels verloren geht. Häufig stößt man nun auf den Ratschlag, dass die Haut im Winter mehr Fett benötigt und man die Hautpflege erweitern oder umstellen sollte. Das ist aber nur bedingt richtig. Auch im Winter kommt es auf deinen Hauttyp an. Personen mit eher fettiger oder zu Akne neigender Haut sollten auch im Winter bei ihrem gewohnten Pflegeritual bleiben. Mehr Fett könnte sich negativ auf das Hautbild auswirken. Der professionelle Rat deiner Kosmetikerin oder auch deines Hautarztes ist auf jeden Fall wichtig. Im Falle von trockner Haut können Hautpflegeprodukte, zum Beispiel mit Sheabutter, dagegen sehr hilfreich sein. Ich stelle dir jetzt ein Hautpflegeritual für den Winter vor, dass für fast alle Hauttypen geeignet ist. Wenn Du jedoch besonders empfindliche, trockene oder zu Unreinheiten neigende Haut hast, dann lass‘ dich bitte unbedingt zuvor von der Kosmetikerin deines Vertrauens individuell beraten.

Hautpflege im Winter mit dermaceutical

7 Produkt-Tipps für deine Hautpflege im Winter

 

1. HYDRO OIL CLEANSER – besonders sanfte Renigung auf Ölbasi

Hochwertige und natürliche Ölkomponenten vom HYDRO OIL CLEANSER lösen alle wasserlöslichen und öllöslichen Partikel von deiner Hautoberfläche. Darüber hinaus bieten sie deiner Haut gerade in der Winterzeit eine sanfte, leicht rückfettende Reinigung. Nur eher unreiner Haut empfehle ich im Winter ein anders Reinigungsprodukt aus der CLEAN & CLEAR Linie, wie zum Beispiel das COMPACT CLEARING SYSTEM.

2. PURE AGE PEEL – Peelingserum auf Gelbasis

Auch in der Winterzeit benötigt deine Haut ein regelmäßiges, aber sanftes Peeling, damit die nachfolgenden Wirkstoffe besser in deine Haut eindringen können. PURE AGE PEEL trägt stärkere Verhornungen sanft ab, schützt dabei aber den natürlichen Säureschutzmantel deiner Haut. So können neue Zellen schneller an der Hautoberfläche erscheinen und deine Haut wirkt jugendlich, glatt und attraktiv. Dafür sorgt die hochwertige Kombination aus Mandel-, Wein-, Apfel-, und Milchsäure.

3. SKIN REFINE SERUM – diesen Luxus braucht deine Haut jetzt

Das luxuriöse SKIN REFINE SERUM aus der PREMIUM Linie verwöhnt deine Haut mit sofortiger Wirkung und ist für alle reifen, trockenen, fettarmen Hautbilder sowie für Mischhaut bestens geeignet. Hochaktive Wirkstoffkomplexe straffen dein Hautbild wodurch die Gesichtskontur besser definiert wird.  Linien und Fältchen werden gemildert und deine Haut aufgepolstert.

Hautpflege im Winter mit dermaceutical
Hautpflege im Winter mit dermaceutical

4. PURE VITALITY MASK – Samtige Crememaske mit Soforteffekt

Gönne deiner Haut einmal pro Woche ein Pflege-Extra mit der PURE VITALITY MASK aus der COMPLEMENTS Linie. Sie bietet einen Soforteffekt für eine erholte und entspannte Hautbalance. Unsere DMS-Basis und Seidenproteine sorgen für ein samtiges Hautgefühl. Spirulina Glycerin Extract, aus einer Alge gewonnen, hat immunstärkende sowie entgiftende Eigenschaften. Darüber hinaus schützt Vitamin C deine Haut vor oxidativem Stress, während Panthenol sie auf ideale Weise beruhigt.

5. EYE CREAM – deine Augenpartie benötigt szezielle Pflege und besonderen Schutz

Die Haut um deine Augen herum ist besonders zart und empfindlich. Diese geschmeidige Luxusaugenpflege spendet Feuchtigkeit und mildert Fältchen. Da im Winter gern der UVA- und UVB-Schutz außer Acht gelassen wird, jedoch trotzdem sehr wichtig ist, musst du dir hier keine Sorgen machen. Er ist enthalten, während wir auf Duft- und Farbstoffe verzichtet haben. Für deine strahlend schöne Augenpartie.

6. CB CREAM REGENERIST – Schutz und Pflege am Tag

Was für deine Augenpartie gilt, ist natürlich auch für deinen gesamten Teint wichtig. Die CB CREAM REGENERIST Tagespflege mit Anti-UV Code pflegt und schützt deine Haut gleichzeitig, das bedeutet, sie wird ins Gleichgewicht gebracht. So hilft Madecassoide deiner Haut Entzündungen zu bekämpfen, während Diosgenin, gewonnen aus der Yamswirzel, deine Haut in Balance bringt. Kamelien- und Granatapfelkernöl sowie stabilisiertes Vitamin C sorgen für die Zellanregung deiner Haut und haben eine glättende Wirkung.

7. RETINOL NIGHT REPAIR FLUID – so regeneriert deine Haut, während du schläfst

Der Name des Produktes verrät es schon, das RETIONOL NIGHT REPAIR FLUID repariert deine Haut während der Nacht. Hochdosierte und aktive Wirkstoffe arbeiten von innen heraus und stabilisieren deine Haut während der Regenerationsphase. Retinol sorgt mit seiner Beschaffenheit dafür, die Kollagenproduktion anzuregen und deine Haut von innen zu erneuern. Pigmentverschiebungen können unterbunden werden, deine Haut wirkt frischer und rosiger.

Hautpflege im Winter mit dermaceutical
Hautpflege im Winter

Ergänzende Tipps für die Winterzeit 

Mit diesem umfassenden Pflegeritual schenkst du deiner Haut im Winter alles, was sie benötigt, um sich strahlend schön zu zeigen. Aber natürlich gibt es neben der richtigen Hautpflege noch ein paar weitere Punkte, auf die du achten kannst. Bewege dich viel an der frischen Luft. Das regt die Durchblutung der Zellen an, so dass deine Haut noch besser versorgt und geschützt ist. Achte auf deine Ernährung. Avocados zum Beispiel, haben viel gesundes Fett und sorgen für eine zarte Haut. Vitamin C, das in Zitrusfrüchten enthalten ist, stärkt dein Immunsystem und schützt deine Haut vor Schadstoffen in der Luft. Zusätzlich gilt nicht nur im Sommer die Regel: viel Wasser trinken. 1,5 bis 2 Liter solltest du auch im Winter pro Tag schaffen.

Hautpflege im Winter

Ich hoffe, mit diesen umfassenden Tipps konnte ich dir helfen. Genieße die schönen Seiten des Winters und bleib‘ gesund.

Alles Liebe, deine Sandra

Cookie Consent mit Real Cookie Banner