Ein straffes, jugendliches Hautbild ohne Falten, und zwar möglichst lange, wer wünscht sich das nicht? Werden dann aber irgendwann die ersten Zeichen der Zeit in Form von Falten sichtbar, ist eine Botox-Behandlung oft das Mittel der Wahl. Doch zahlreiche Risiken und Nebenwirkungen sind hier nicht zu leugnen. Über eine sanfte, ähnliche und nachgewiesene Wirkung verfügt der Wirkstoff Argireline, allerdings völlig frei von möglichen toxischen Reaktionen. Daher möchte ich dir diesen großartigen Wirkstoff jetzt mal genauer vorstellen.  

Was ist Argireline?

Arigeline, auch bekannt unter Acetyl Hexapeptide-8, ist eine Verbindung aus sechs Aminosäuren. Es wurde im Labor vom Biochemiker Dr. Martin Rodbell entwickelt, der 1994 den Nobelpreis für Medizin erhielt. Denn er konnte beweisen, dass Zellen über Botenstoffe miteinander kommunizieren. Und seine Erkenntnis war, dass der Nervenbotenstoff Acetylcholin (ACh) erforderlich ist, um einen Muskel zu bewegen. Je mehr ACh zum Muskel transportiert wird, desto stärker zieht er sich zusammen und desto tiefer werden Falten. Mit diesem Wissen konnten Methoden entwickelt werden, um Falten vorzubeugen oder zu reduzieren.

Darum wird Botox im Rahmen von Beautybehandlungen eingesetzt

Auf diesem Wissen basierend kam Botox bei Beauty- und Anti-Aging-Behandlungen in Form von Injektionen zum Einsatz. Denn Botox legt Mimikmuskeln an Stirn und Augen lahm. Falten können für eine Zeit von ca. sechs Monaten gemindert werden und neuen Falten wird vorgebeugt. Aber Vorsicht! Jede Injektion des Nervengifts birgt auch Risiken. Wer es mit zu hohen Dosen übertreibt oder das Mittel gar falsch gespritzt bekommt, läuft Gefahr, die persönliche Mimik zu verlieren oder riskiert hängende Augenlider. Sanfte Botox-Alternativen sind also gefragt. Eine davon ist Argireline.

Argireline Peptid

Diese Wirkung hat Argireline auf deine Haut

Argireline wird äußerlich angewendet, wirkt sanft und muss nicht eingespritzt werden. Argireline ist somit die ungiftige, sichere und milde Alternative zu Botolinum Toxin A. Es zielt auf denselben Faltenbildungsmechanismus ab, jedoch in unterschiedlicher Weise. Deine Muskeln werden nicht komplett stillgelegt, sondern entspannt. Dein Gesicht wirkt nicht maskenhaft, sondern natürlich verjüngt. Argireline hemmt die Ausschüttung von Neurotransmittern, die für die Kontraktion der Gesichtsmuskeln und die Faltenbildung verantwortlich sind. Auf diese Weise sind deine Gesichtsmuskeln unmerklich weniger aktiv und können besser entspannen. Ähnlich wie bei der Wirkweise von Botox, werden feine Linien reduziert und neuen Falten wird vorgebeugt. Darüber hinaus wird die Kollagenbildung deiner Haut angeregt. Das macht sie praller und elastischer. Argireline ist das einzige Anti-Falten-Peptid mit klinisch nachgewiesener Wirkung. Studien und Lasermessungen haben ergeben, dass Cremes mit diesem Wirkstoff die Faltentiefe nachhaltig um bis zu 50 Prozent reduzieren können.

Argireline Peptid
Argireline Peptid

Argireline findest du in unseren Profi-Treatments und dem kostbaren trophogene-Serum

Apparative Kosmetik ermöglicht intensive Beauty-Treatments mit Verwöhn-Faktor und nachhaltigen Ergebnissen. In einigen dieser Behandlungen, beispielsweise mit dem nanoGLOW3D, kommt auch der Wirkstoff Argireline zum Einsatz. Deine Kosmetikerin wird immer zunächst eine Hautanalyse bei dir vornehmen, dich anschließend beraten und dir alles erklären. Dann wählt sie beispielsweise den Einsatz des Profiproduktes „age forte med“ aus der Transdermal Med Linie, das zu den absoluten Top Premium Produkten für die Nutzung apparativer Kosmetik zählt. Das kostbare Serum wird mit ultrasoften Nanotips, Radiofrequenz und EMS in deine Haut eingeschleust. Das Serum enthält neben Argireline auch Matrixyl, Synake, Carnosin und unseren hauseigenen Hyaluronsäurecode. Ein anderes Beispiel im Rahmen einer apparativen Profibehandlung ist unser „transcutin elixier trophogene“ mit Arigeline. Das Elixier basiert auf unserer neuartigen Skin Renew Technologie, die eine besondere Hylauronsäurekombination enthält. Diese kann sich in deinem Körper nicht so schnell abbauen und sorgt somit zusätzlich für einen nachhaltig straffen und prallen Teint. Aber auch im Rahmen deiner Pflegeroutine zu Hause musst du auf Argireline nicht verzichten. Du findest den Wirkstoff in unserem Top-Serum „trophogene“ aus der derma care Linie. Bei täglicher Anwendung erscheint deine Haut sichtbar glatter und frischer, Mimikfalten werden reduziert und deine Kontur gestrafft.

 

Argireline Peptid

Vielleicht hast du in meinem Beitrag gemerkt, wie begeistert ich vom Wirkstoff Argireline bin. Ganz unserer Philosophie entsprechend ist jugendliches Aussehen mal wieder mit dem Anspruch auf gesunde Haut verbunden. Und genau das möchte ich dir ans Herz legen. Achte auf die Gesundheit deiner Haut, dann ist sie in jedem Alter makellos schön.

Alles Liebe, deine Sandra  

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner