High Tech Kombination
Hyaluronsäure und Peptide
– für beste Ergebnisse.

Auf die richtige Hyaluronsäurekombination kommt es an.

Wir arbeiten in unseren Seren immer hochdosierte und kleinmolekulare Hyaluronsäure ein. Denn je kleiner die Molekularstruktur, desto wirksamer die Hyaluronsäure. Als „natural moisturizer“ in der menschlichen Haut ist Hyaluronsäure dazu prädestiniert, in kosmetischen Formulierungen als Feuchthaltesubstanz verwendet zu werden. Dabei ist das nicht der einzige tolle Vorteil, denn die Wirkung reicht von Wundheilung und Schutz bis hin zum Aufbau praller Haut.

Peptide, kleine Helfer mit großer Wirkung.

Wir ergänzen dieses Hyalurosäuresystem um Peptide & Aminosäuren. Die meisten Peptide sind biotechno-
logischer Natur und hocheffizient moduliert, so dass sie ihr volles Wirkungsspektrum in der Haut entfalten können. Ein ganz maßgeblicher Punkt ist die Einsatzkonzentration der Wirkstoffe. Wir setzen diese leistungsstarken Peptide in
hohen Konzentrationen ein und sorgen auf diese Weise für Collagenneubildung, Straffung, Kontur und Anti-Aging pur.