Mittlerweile werden uns die Folgen des Klimawandels deutlich vor Augen geführt. Waldbrände, Flutkatastrophen und heftige Stürme fordern Menschenleben, traurige Schicksalsgeschichten werden geschrieben. Umweltschutz und Nachhaltigkeit zählen folglich zu den wichtigsten Herausforderungen unserer Neuzeit. Und wirklich jeder kann seinen Beitrag dazu leisten, unseren wunderbaren Planeten für nachfolgende Generationen so zu erhalten, dass das Leben lebenswert ist und bleibt. Daher sollst du in diesem Beitrag erfahren, mit welchen Maßnahmen dermaceutical zum Umweltschutz beiträgt.

Im Sinne unserer Philosophie „AUS LIEBE ZUR HAUT“ sehen auch wir uns in der Verantwortung „AUS LIEBE ZUR UMWELT“ zu handeln. Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und gehen unseren Weg sowie die damit verbundenen Herausforderungen, konsequent und mit großem Engagement.

So beginnt zunächst ein großes, weiteres Kapitel unserer Unternehmensgeschichte 2021. Der Bau unseres neuen Firmengebäudes ist abgeschlossen und dermaceutical bezieht den neuen Sitz im Gewerbepark Brand in Aachen. Damit sind wir unserem eigenen Anspruch eines grünen Fußabdrucks deutlich nähergekommen.

Umweltschutz mit dermaceutical

Die Vorteile unseres neuen Firmengebäudes – CLEAN ENVIRONMENT

In unserem neuen Firmengebäude nutzen wir unsere eigene Wärmeerzeugung durch eine Wärmepumpe und sind damit von keinem Versorger mehr abhängig. Die Photovoltaikanlage gibt uns noch mehr Möglichkeiten, energieautark zu produzieren und zu arbeiten. Die neue Verwaltung sowie die Lager- und Produktionsräume sind hochmodern eingerichtet und energetisch vollständig umweltbewusst ausgerichtet.

Verpackung und Lager

In den neuen Produktionsräumen und Lagerhallen haben wir uns auf reine, natürliche Füllstoffe für Pakete umgestellt. Dermaceutical wird Kunststofffüllstoffe und Plastikanteile im Versand so weit es möglich ist, vollständig eliminieren. Und auch bei Sekundärverpackungen, wie Tiegeln, Flaschen und Ampullen werden bereits bekannte Produkte nach und nach auf andere Verpackungen umgestellt, während neue Kosmetikprodukte im Sinne der Nachhaltigkeit entwickelt werden. Wir stehen in Verhandlung mit unseren Lieferanten, um beispielweise beliebte Airlessflaschen zukünftig nachhaltiger zu produzieren. Diese und weitere umweltfreundliche Verpackungen stehen bei unseren Lieferanten selbst auf der Agenda. Es ist aktuell noch ein weiter Weg zu gehen, aber wir beschreiten ihn ausdauernd und konsequent.

Umweltschutz mit dermaceutical
Umweltschutz mit dermaceutical

Für deine gesunde Haut und eine gesunde Umwelt – GREEN INGREDIENTS

Bereits vor 10 Jahren haben wir auf den Einsatz von Parabenen, Silikonen und Farbstoffen verzichtet. Viele Duftstoffe stehen im Verdacht, Allergien auszulösen. Wir haben seit jeher auf Duftstoffe verzichtet, die lt. Kosmetikverordnung hohes Allergiepotenzial aufweisen können. Wir setzen einzig und allein auf hochwertige, hochdosierte und hautidentische Wirkstoffe, die die Gesundheit deiner Haut herstellen und bewahren.

Wir sind mikroplastikfrei

Mikroplastik ist immer stärker in den Focus geraten und Verbraucher möchten verstärkt darauf verzichten. Uns ist es gelungen, die in Verruf geratene Acrylatverbindung vollständig durch natürliche Stoffe zu ersetzen. Das ermöglicht die Kombination des Guar Gum (Samen eines Cyamopsis Baumes) in Verbindung mit Xanthan Gum (ein natürlich vorkommendes Polysaccharid). So erhält jede Creme ihre natürliche, softe und geschmeidige Formulierung, ohne die Umwelt zu belasten. Alle Cremerezepturen wurden im Laufe des Jahres 2021 umgestellt. Damit setzen wir in unserer Green Ingredients List neue Maßstäbe.

Wir verzichten auf kritische Konservierungsmittel

Da Konservierungsmittel ebenfalls im Verdacht stehen Allergien auslösen zu können, haben wir auch bei diesem Thema keine Mühen gescheut. Im Zuge des Green Ingredients Gedankens haben wir in unseren hauseigenen Labors geforscht und ein komplett natürliches Konservierungsmittel entwickelt, das ebenbürtig ist. Die innovative Kombination besteht aus nachwachsenden Rohstoffen sowie den Blättern und der Rinde des Magnolienbaumes. Im Ergebnis ist eine Formulierung mit antioxidativen Eigenschaften entstanden, die vor Keimen und Bakterien schützt, ohne als chemisches Konservierungsmittel zu fungieren. Damit sind wir laut der Kosmetikverordnung konservierungsmittelfrei.

Umweltschutz mit dermaceutical
Umweltschutz mit dermaceutical

Mit diesem Einblick in unser Clean Environment und Green Ingredients-Konzept, möchte ich dir die Sicherheit geben, dass unser Gesamtkonzept unserer Philosophie „Aus Liebe zur Haut“ und „Aus Liebe zur Umwelt“ unterliegt. Gesundheit, Nachhaltigkeit, Respekt vor der Natur und das Wohlbefinden der Menschen müssen im Einklang stehen, erst dann können wir Schönheit genießen. Die Schönheit der Natur und die Schönheit unserer Haut.

Alles Liebe, deine Sandra

Cookie Consent mit Real Cookie Banner