In unserer Unternehmensphilosophie spielt der Verzicht auf Inhaltstoffe, die unter Verdacht stehen deiner Haut schaden zu können, eine große Rolle. Unsere Produkte sind frei von hormonveränderten Stoffen und Filtern, Parabenen, Silikonen, Mineralölen, Mikroplastik und allergieauslösenden Duftstoffen. Darüber hinaus wird Hautverträglichkeit in unserer Welt der dermazeutischen Schönheit großgeschrieben. Das bedeutet, dass wir nur Wirkstoffe einsetzen, die eine dokumentierte Wirkung haben und als wahre Wunderwaffen gelten. Nicht nur im Hinblick auf Anti-Aging-Themen, sondern auch im Bezug auf sensible Haut, unreine Haut, Couperose und weitere Hautprobleme. Dermazeutische Pflegeprodukte wirken an der Grenze zur Medizin und sind daher in der Lage, den allgemeinen Gesundheitszustand deiner Haut zu verbessern. Im Fokus stehen dabei unsere DMS-Cremebasis, Hyaluronsäure & Peptide sowie Fruchtsäuren. Ausführliche Infos dazu findest du bereits auf meinem Blog.

5 weitere Wirkstoffe, die in dermaceutical-Produkten eine wichtige Rolle spielen

Diesmal möchte ich dir 5 weitere kostbare Wirkstoffe vorstellen, die dir täglich dabei helfen, dass deine Haut gesund und attraktiv erscheint.

1. Matrixyl – stärkt dein Gewebe

Matrixyl besteht aus zwei Botenpeptiden, die auch Matrikine genannt werden. Sie treten mit spezifischen Rezeptoren in Wechselwirkung und können Zellaktivitäten regulieren. Damit unterstützen sie z. B. den Ablauf hauteigener Reparaturprozesse, die mit zunehmendem Alter nachlassen. Botenpeptide signalisieren z. B. den Fibroblasten (Bindegewebszellen) das Stützgerüst der Haut zu verbessern und sie unterstützen die wichtige Collagen I und III Produktion zur Bekämpfung von Falten. Diesen wunderbaren Wirkstoff findest du beispielsweise in unserem MULTI BALANCE FLUID aus der BASIC CARE Linie. Eine leichte Tagespflege gegen erste Zeichen der Hautalterung. Sie ist für alle jungen Hautbilder ab 30+, Mischhaut und trockene Haut geeignet.

Kostbare Wirkstoffe von dermaceutical
Kostbare Wirkstoffe von dermaceutical

2. Collrepair – wirksame Hilfe gegen Glykatio

Glykation bezeichnet die mögliche Verzuckerung deiner Gewebefasern. Ist dein Blutzuckerspiegel erhöht, kann das dazu führen, dass Proteine sich mit Zuckermolekülen verbinden und miteinander verkleben. Durch diese biochemische Reaktion entstehen sogenannte AGE‘s (Advanced Glycation Enproducts), die dein Körper als nicht normal identifiziert und deshalb Antikörper produziert. In der Folge entstehen Entzündungsreaktionen, die mit einer Verhärtung der Kollagenfasern einhergehen und die Zellfunktion stören. Collrepair, eine Verbindung, die unter anderem aus einem wässrigen Extrakt von Blättern des Rotwurzelsalbeis und einer Reihe von B-Vitaminen besteht, ist in der Lage die AGE’s zu spalten. Dadurch erhalten die Hautfasern ihre Funktionalität und Flexibilität zurück und die Glykation kann nachweislich bekämpft werden. Diese wirksame Hilfe von Collrepair gegen Verzuckerung ist unter anderem in unserer ANTI-AGING FLUID CREAM aus der DERMA CARE Linie enthalten. Eine schützende Tagescreme gegen Mimikfalten und Trockenheitsfältchen, die vordergründig für trockene Hauttypen geeignet ist.

3. Carnosin – kann bereits gealterte Zellen verjüngen

Die Zerstörung von Protein ist zu einem Großteil für die Hautalterung verantwortlich. Studien haben ergeben, dass Carnosin, bestehend aus Aminosäuren, einen erstklassigen Rundumschutz gegen fast alle physiologischen Prozesse bietet, die das Protein zerstören und uns altern lassen. Und tatsächlich werden Zellen nicht nur geschützt, sondern auch bereits gealterte Zellen können verjüngt und deren Lebenszyklus verlängert werden. Darüber hinaus ist Carnosin ein erstklassiger Immunsystembooster. Dieser beeindruckende Wirkstoff ist beispielsweise in unserem luxuriösen SKIN REFINE SERUM aus der PREMIUM CARE LINIE enthalten. Dein Hautbild erfährt einen sanften Lifting-Effekt, wirkt aufgepolstert und Falten werden reduziert.

Kostbare Wirkstoffe von dermaceutical
Kostbare Wirkstoffe von dermaceutical

4. Microsilber – verfügt über antibakterielle Eigenschaften

Bei Microsilber handelt es sich um eine spezielle, sehr reine und feine Silberform. Seine Oberfläche ist stark porös und setzt in kleinen mengen Silberionen frei. Diese sind entscheidend für dessen positive Wirkung, denn sie können die bakterielle Zellteilung hemmen. So wird die Vermehrung von Keimen verhindert. Microsilber kann so Entzündungen vorbeugen und zu einer starken Hautbarriere beitragen. Nässende Stellen, Rötungen, aber auch Krustenbildung prägen sich deutlich weniger aus. Gestresste Haut erlangt Erholung und Balance. Wenn du also zum Beispiel unter unreiner haut leidest, empfehle ich dir unsere SILVER CONTROL CREAM aus der DERMA CARE Linie. Die leicht mattierende Pflegecreme mit Silberanteilen wirkt Pickeln und Pusteln entgegen. Deine Haut wirkt feinporiger, ebener und ausgeglichener.

5. Madecassoide – hemmt die Freisetzung von Entzündungsbotenstoffe

Auch dieser Wirkstoff hat es in sich. Verschiedene Studien belegen durch Madecassoide eine Hemmung der Freisetzung von Entzündungsbotenstoffen, eine Steigerung der Collagenproduktion I und III sowie eine Desensibilisierung der Keratinozyten.  Dabei handelt es sich um spezialisierte Zellen der menschlichen Epidermis, welche die Hornsubstanz Keratin produzieren. Keratin wirkt wasserabweisend und verleiht der Haut Schutz und Stabilität. Die wirksame Bekämpfung von Entzündungen ermöglicht dir unter anderem unsere CB CREAM REGENERIST aus unserer PREMIUM CARE Linie.  Sie eignet sich besonders für reife Haut, die durch hormonelle Veränderungen dünn und trocken geworden ist. Zusätzlich strafft sie deine Konturen und reduziert Falten.

Kostbare Wirkstoffe von dermaceutical

Ich hoffe, mit dieser Übersicht konnte ich dir tiefere Einblicke in die Welt dermazeutischer Schönheit geben. So hast du die Sicherheit, dass deine Pflegeprodukte wirklich nur die besten Wirkstoffe enthalten, die es für deine Haut gibt.

Alles Liebe, deine Sandra

Cookie Consent mit Real Cookie Banner