Unreine Haut wird gerne mit öliger Haut gleichgesetzt. Tatsächlich ist ein öliger oder auch fettiger Teint aber ein eigenständiger Hauttyp, der mehr Talg als normalerweise produziert. Daher neigt ölige Haut oft zu Unreinheiten, das ist richtig. Denn durch den überschüssigen Talg können Poren leichter verstopfen.

Unreine Haut ist aber ebenso ein eigener Hauttyp, der in jedem Alter vorkommen kann. Häufig in der Jugend und Pubertät, jedoch mittlerweile auch oft in vorgeschrittenem Alter. Man spricht dann von der sogenannten „Akne Tarda“, also der Spätakne.

Die Gründe sind zahlreich und müssen mit Blick auf die aktuelle Lebensphase untersucht und bewertet werden. Oftmals spielen Hormone eine entscheidende Rolle, ob in der Pubertät, während der Schwangerschaft oder in den Wechseljahren. Aber auch falsche Hautpflege und/oder die Ernährung können mit verantwortlich sein. Und ich glaube, das ist genau der Punkt, wo viele von euch vielleicht nicht weiterwissen und sich fragen: Wo soll ich anfangen? Wie finde ich heraus, was meiner Haut wirklich hilft und was die individuelle Ursache meiner Probleme ist? Ich verstehe diese Not gut, denn Hautunreinheiten belasten auch deine Seele. Dazu kommt oft Scham vor dem Schritt sich kompetente Hilfe zu suchen. Und genau hier möchte ich mit meinem Beitrag ansetzten. Ich möchte dir eine Hilfestellung geben, deine Hautunreinheiten in den Griff zu bekommen.

Scham ist kein guter Berater

Zunächst solltest du dir bitte bewusst machen, dass du keinen Grund hast, dich wegen deiner Hautunreinheiten zu schämen. Es ist etwas völlig Normales, das viele Menschen betrifft und wogegen man etwas unternehmen kann. Wenn Du unter starken Unreinheiten leidest, solltest du auf jeden Fall einen Hautarzt aufsuchen. Zusätzlich bist du bei der Kosmetikerin deines Vertrauens in den besten Händen. Sie nimmt eine professionelle Hautanalyse vor und wird einen gezielten Behandlungsplan mit dir besprechen. Apparative Kosmetik bietet neben der Hautpflege wirksame Hilfe bei unreiner Haut. Wenn du noch keine Kosmetikerin aufgesucht hast, dann findest du hier eine Übersicht, die dir helfen wird, das richtige Institut in deiner Nähe zu finden.

Hilfe bei unreiner haut von dermaceutical

Der häufigste Schlüssel zu einer reinen Haut

So vielfältig die Ursachen für unreine Haut sein können, Fakt ist aber auch: in sehr vielen Fällen haben Hautunreinheiten in der Pubertät sowie im Alter zwischen 30 und 40 Jahren die gleichen Ursachen. Es kommt zu einer übermäßigen Talgproduktion, einer Verhornungsstörung und /oder vermehrter Bakterienbildung. Und genau dafür werde ich dir ein Pflegeritual vorstellen, das nahezu für jeden Hauttyp geeignet ist, der mit Unreinheiten zu kämpfen hat. Denn auch trockene oder empfindliche Haut kann Pusteln aufweisen. Nur im Falle einer Schwangerschaft musst du streng auf Inhaltsstoffe achten und manche Wirkstoffe meiden. 

Wie entstehen eigentlich Unreinheiten?

Den Nährboden für Unreinheiten bilden verstopfte Talgdrüsenfolikel. Das sind die Öffnungen in der Hautoberfläche, die wir als Poren bezeichnen. Produziert die Haut zu viel Talg, ist ihre obere Schicht verdickt. Der Talg kann nicht abfließen und verstopft die Pore. Ein Mitesser oder ein Pickel entsteht. Mitesser entstehen hauptsächlich in der T-Zone des Gesichts, also an Stirn, Nase und Kinn. Wenn zusätzlich zum Talg-Propf Schmutz oder Bakterien in die Pore gelangen, entstehen Entzündungen. Daher kann ich es gar nicht oft genug sagen: Bitte drücke niemals selber Pickel aus und versuche es zu vermeiden, dir ins Gesicht zu fassen. So verschlechterst du dein Hautbild zusätzlich. Manche Hautveränderungen haben zudem keinen Inhalt, welcher ausgedrückt werden kann. Eine Ausreinigung sollte stets nur durch professionelle Hände beim Hautarzt oder deiner Kosmetikerin erfolgen.

 

Hilfe bei unreiner Haut durch dermaceutical
Hilfe bei unreiner Haut von dermaceutical

Dieses 5-Step-Pflegeritual hilft deiner unreinen Haut

1. Im ersten Schritt reinigst du deine Haut sanft, aber intensiv mit dem CLEAN & CLEAR COMPACT CLEARING SYSTEM. Das klärende Reinigungsgel enthält leichte Fruchtsäureanteile für ein klares und frisches Hautbild. Milchsäure stimuliert das Kollagen und bekämpft feine Linien und Fältchen. Glycolsäure regt den Zellstoffwechsel an und Mandelsäure wirkt antibiotisch. Milde Tenside sorgen dafür, dass deine Haut nicht austrocknet.

2. Anschließend kommt das CELAN & CLEAR FACIAL TONIC SENSITIVE für fettige und sensible Haut zum Einsatz. Ausgesuchte Kräuter sorgen für ein klares und frisches Hautbild. Das Tonic reinigt porentief und schützt gleichzeitig bei regelmäßiger Anwendung vor neuen Pickeln und Mitessern. Es enthält beispielsweise Brennesselextrakt, grünen Tee, Kamille, Hamamelis sowie Pentylene Glycol und verzichtet auf Duftstoffe und Alkohol.

3. Und jetzt geht es den kleinen roten Pusteln richtig an den Kragen. Das BETA HYDROXY SÄURE Peeling (eher für jüngere Hautbilder empfohlen) bekämpft Hautunreinheiten mit dem Hauptwirkstoff „Salicylsäure“. Bitte trage es morgens und abends auf die gereinigte Haut auf und lasse es 10 Minuten einziehen. Im Fall von reiferer Haut mit leichten Unreinheiten ist PURE AGE PEEL die richtige Wahl für dich. Eine softe Fruchtsäurekombination auf Gelbasis mit Anti-Aging-Wirkung trägt stärkere Verhornungen sanft ab. Neue Zellen erscheinen schneller an der Oberfläche, wodurch deine Haut jugendlicher und glatter wirkt.

4. Nun braucht deine Haut intensive Pflege mit dem DHT SEBUM REDUCER. Das Spezialserum beugt neuen Pickeln und Pusteln vor. Dafür sorgt der Wirkstoff Mikronsierte Azelainsäure, der antibakterielle und komedolytische Wirkungen hat. Er Hilft das Wachstum von Hautbakterien zu stoppen und die Hautporen sauber zu halten. MAT-XS Clinical ist ein synthetisches Molekül namens Sarcosine, das fettende Haut reduzieren kann. Er reduziert die Talproduktion. Darüber hinaus hat es mattierende Eigenschaften und verfeinert das Hautbild. Zusätzlich hat Alpaflor Alp Sebum, eine seltene Pflanze, die auf über 1000m Höhe in den Schweizer Bergen nach Bio Suisse Richtlinien biologisch angebaut wird, eine talgregulierende und entzündungshemmende Wirkung.

5. Den Abschluss bildet die SILVER CONTROL CREAM.  Microsilver wirkt deiner entzündlichen, unreinen Haut entgegen. Eingebettet in unsere hautfreundliche DMS-Struktur, sorgt die Creme für deine gesunde Hautbarriere, während Hyaluronsäure und Matrixyl  3000 deiner Haut Feuchtigkeit und Festigkeit schenken. Deine Haut wirkt kleinporiger, ebener und ausgeglichener.

Hilfe bei unreiner Haut von dermaceutical
Hilfe bei. unreiner Haut von dermaceutical
Hilfe bei unreiner Haut von dermaceutical

Ein weiterer, wichtiger Tipp von mir:

Trage alle Produkte sparsam auf. Sie sind sehr ergiebig und hier gilt nicht die Regel viel hilft viel. Im Gegenteil. Dünne Schichten sind völlig ausreichend. Wenn du einige Produkte zunächst testen möchtest, dann ist das ACNETIN-Einsteiger-Set genau das Richtige für dich. Es enthält folgende Produkte in kleinen Größen: COMPACT CLEARING SYSTEM (Reinigungsgel mit leichten Fruchtsäureanteilen), den DHT SEBUM REDUCER, die BETA HYDROXY SÄURE und die SILVER CONTROL CREAM.  

Vermeide entzündliche Ernährung

Ob und inwiefern bestimmte Nahrungsmittel Einfluss auf deine Haut nehmen ist umstritten und ebenfalls individuell verschieden. Jedoch gibt es eine Form der „entzündlichen Ernährung“, die ziemlich sicher dazu beitragen kann, dass mehr Unreinheiten entstehen. Denn Nahrungsmittel mit einem sogenannten hohen glykämischen Index, wirken entzündungsfördernd auf deine Haut. Daher verzichte so gut du kannst auf:

  • Einfache Kohlenhydrate wie Nudeln oder Brot aus Weißmehl
  • Tierische Produkte, insbesondere Kuhmilch und andere Milchprodukte
  • Zucker im Allgemeinen (zum Beispiel zuckerhaltige Getränke)
  • Alkohol und Nikotin
Hilfe bei unreiner Haut von dermaceutical

Ich wünsche dir schnelle Linderung deiner Hautprobleme mit unserem Pflegeritual, bei dem deine Hautgesundheit an vorderster Stelle steht. Zusätzlich ist das Team von dermaceutical gern für dich da, wenn du Fragen hast. Schreib‘ uns zum Beispiel gern eine DM auf Instagram.

Alles Liebe, deine Sandra

Cookie Consent mit Real Cookie Banner